Menü

Nach telefonischer Voranmeldung unter Tel. 02243/9004-7172 werktags 08:00 - 14:00 Uhr!

  • Vor geplanten Operationen:
    OP-Indikationsstellung, OP-Aufklärung, Vergabe des OP-Termins und anästhesiologische Begutachtung
  • Venenambulanz
  • Proktologische Ambulanz
  • Unfallchirurgische Fachambulanz und Nachbetreuung
  •  Wundambulanz

Außerhalb der Öffnungszeit der Tagesklinik erfolgt die chirurgische/unfallchirurgische Akutversorgung durch die benachbarten Landes- und Universitätskliniken.